Am Hain

Speldorf

Hain als Bezeichnung für ein Wäldchen ist heute nur noch in der dichterischen Sprache üblich. Das Wort geht zurück auf das mittelhochdeutsche hag = Gebüsch, umfriedeter Wald.

Historie:

  • 14.02.1980 - Am Hain
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner