Dorothea-Nekes-Straße

Saarn

Dorothea Nekes Künstlername Dore O., Filmemacherin *1946 †2022

 

Die im Jahre 2022 verstorbene Mülheimer Künstlerin und Filmemacherin „Dore O.“ war für ihre Werke international bekannt. Sie nahm mehrmals an der Documenta in Kassel teil und erhielt den Ehrenpreis der Deutschen Filmkritik für ihr Lebenswerk.

1974 wurde ihr der Ruhrpreis der Stadt Mülheim an der Ruhr verliehen. 1995 war sie Mitbegründerin der „Mülheimer Künstler:innengruppe „AnDer“.

Dorothea Nekes, mit Künstlernamen „Dore O.“ stammt aus der bekannten Mülheimer Lederherstellungsfamilie „Oberloskamp“, deren Wirkungsstätte in der Nachbarschaft des Lindgens Geländes lag.

 

Historie:

  • 24.05.2023  Dorothea-Nekes-Straße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner