Dunantstraße

Holthausen

Henry, Begründer des Roten Kreuzes * 1828 † 1910

Seine Erlebnisse in der Schlacht bei Solferino des Italienischen Einigungskrieges 1859 veranlaßten Henry (urspr. Jean Henri) Dunant das Elend der Verwundeten und Kriegsgefangenen zu schildern. Er initiierte die internationale Konferenz im Jahre 1863 in Genf, auf der das Rote Kreuz gegründet wurde. Henry Dunant erhielt 1901 den Friedensnobelpreis. – Der Kreisverband Mülheim an der Ruhr des Roten Kreuzes hat seinen Ursprung in einer 1907 gegrün-deten Sanitätskolonne. Heute setzen sich 380 ehrenamtliche und 55 hauptberufliche Helfer für Rettungsdienst, Blutspendedienst, Katastrophenhilfe (Kleiderkammer) und andere Hilfen in Not ein.

Historie:

  • 2/14/1980 - Dunantstraße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner