Eibenkamp

Saarn

Die Eibe (Taxus baccata) ist stammesgeschichtlich gesehen der älteste Nadelbaum. Bei uns kommt sie jetzt nur noch selten vor – in Parks und Gärten – weshalb sie unter Naturschutz steht. Die Eibe wurde 1994 zum Baum des Jahres erklärt. Das äußerst harte, aber elastische Holz wurde zu Armbrüsten und Bögen, heute noch für Kegelkugeln verwendet. Das Gift der Eibe hat Tod und Leid gebracht, auch für Pfeilgift wurde es verwendet.

Historie:

  • 18.12.1958 - Eibenkamp
Cookie Consent mit Real Cookie Banner