Emmericher Straße

Speldorf/Broich

Emmerich mit 31.000 Einwohnern liegt am Niederrhein nahe der niederländischen Grenze. Im Fluchtlinien-Plan zum Bau der Emmericher Straße vom 18.02.1955 bekam sie den Namen Dieselstraße, der jedoch wohl nicht zu den benachbarten Namen – Weseler Straße und Eltener Straße – paßte.“Nv.: Niederrheinische Städte“

Historie:

  • 1892 - Bergstraße
  • 09.02.1952 - Weseler Straße
  • 19.10.1971 - Emmericher Straße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner