Freiherr-vom-Stein-Straße

Winkhausen

Staatsreformer * 1757 † 1831

Durch die von Karl Reichsfreiherr vom und zum Stein als Minister entworfene Städteordnung von 1808 wurde in Preußen die kommunale Selbstverwaltung eingeführt. Diese und andere politischen, gesellschaftlichen und militärischen Reformen (Bauernbefreiung, Heeresreform) waren Grundlage für die Entwicklung Preußens zum modernen Verfassungs- und Industriestaat. Nach dem Ausscheiden aus preußischen Diensten im Jahre 1808 vermittelte vom Stein als Berater des russischen Kaisers Alexander I. das russisch-preußische Bündnis. Dieses wurde die Basis für die Befreiungskriege 1813/15, die Europa von der Herrschaft Napoleons I. befreiten. (siehe: Gneisenaustraße, Hardenbergstraße)

Historie:

  • 1902 - Körnerstraße
  • 10.07.1914 - Hansbergstraße/
  • - Hardenbergstraße
  • - Freiherr-vom-Stein-Str.
  • 16.11.1951 - Freiherr-vom-Stein-
  • 27.09.1990 - Straße/Verl.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner