Hammerstein

Broich

Hier lag der Hammersteins Hof (Kataster-Neumessung 1883, Flur 17). – Die Familie Hammerstein spielte vor 100 Jahren eine Rolle im Mülheimer Bankenwesen: Walter Hammerstein (sen.) betrieb seit 1888 ein Bankhaus, zuletzt an der Ecke Ruhrstraße/Schollenstraße, Willy und Richard Hammerstein seit 1910 das Bankhaus Gebrüder Hammerstein an der Bahnstraße. – Walter Hammerstein hatte im Jahre 1903 die Broich-Speldorfer Wald- und Gartenstadt angeregt. (gegründet 1906) Auf großen Waldgrundstücken wurden Villen errichtet, wobei die auf den Grundstücken verbleibenden Waldflächen grundbuchlich gesichert wurden. Damit und mit der Anlage vieler öffentlicher Wege blieb die Erholungs-Funktion für die Allgemeinheit erhalten. (86)

Historie:

  • 06.03.1909 - Am Hammerstein
Cookie Consent mit Real Cookie Banner