Heidestraße

Styrum

Die Haidestraße (Flur II / Styrum) führte vom Hauskamp (siehe Hauskampstraße) durch die Ortsmitte von Styrum in die Lipperhaide, die nördlich der heutigen Grenzstraße begann. Hier verlief der Weg von Neumühl nach Dümpten. Im Volksmund soll der sicher unbefestigte, aber wohl viel benutzte Weg Dreckstraße genannt worden sein.

Historie:

  • 1822 - Haidestraße
  • 01.02.1900 - Heidestraße/Poststraße
  • 12.12.1937 - Heidestraße/Verl.
  • 20.11.1969 - Heidestraße/Verl.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner