Holzenbergs Bruch

Saarn

Holzenbergs Bruch war eine Lagebezeichnung in der Section H / Speldorfer Mark des Urkatasters von 1821. – Dieser Teil des Weges Am Entenfang (siehe dort) wurde durch den Autobahn-Bau vom Entenfang abgetrennt, bekam später daher einen eigenen Namen.

Historie:

  • 1939 - Am Entenfang
  • 30.06.1977 - Holzenbergs Bruch
Cookie Consent mit Real Cookie Banner