Hustadtweg

Dümpten

Auf der Hufstadt war eine Lagebezeichnung in der Section B/ Mellinghofen und in der Section E / Bottenbruch des Urkatasters von 1821/22. Hier lagen damals mehrere Häuser, aber auch schon ein ‚Kohlenbergwerk‘ von „van Eiken & Cons.“ mit einer Fläche von 10 Ruthen und 50 Fuß. Diese Zeche Hu(f)stadt gehörte ab 1842 zu Vereinigte Caroline. (s. Karolinenstraße) (25)

Historie:

  • 01.01.1911 - Hustadt
  • 10.07.1914 - Hustadtweg
  • 12.12.1958 - Hustadtweg/Verl.
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner