Kiebitzfeld

Broich

Der Kiebitz ist ein 30 cm langer Regenpfeifer. Er lebt auf Mooren und feuchten Wiesen und Äckern in weiten Teilen von Europa und Asien. Er wurde im Jahre 1996 vom Naturschutzbund Deutschland zum Vogel des Jahres erklärt, um auf diese gefährdete Tierart hinzuweisen.

Historie:

  • 09.01.1937 - General-Litzmann-Str.
  • 06.05.1945 - Kiebitzfeld
Cookie Consent mit Real Cookie Banner