Klippenstraße

Mülheim

Die Straße führt auf eine Kante zu, von der das Gelände über 16 m tief steil abfällt. Es bietet sich geradezu das Bild einer Steilküste, die auch Klippenküste genannt wird. Im Adreßbuch von 1923 ist angemerkt, daß der frühere Hofaufsitzer Heinrich von der Heidt den Beinamen Klippes gehabt haben soll.

Historie:

  • 1918 - Klippenstraße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner