⠀ (Lohhecke)

Dümpten

An der Lohhecke war eine Lagebezeichnung in der Section D/ Schule des Urkatasters von 1822. Auch hier wurde wohl Eichenrinde für die Lohgerberei gewonnen. (siehe: An der Lohe) (27)

Historie:

  • 01.01.1911 - Lohhecke
  • 1992 - Weggefallen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner