Meißelstraße

Styrum

Nachdem Fritz Thyssen bei den Nazis in Ungnade gefallen war, mußte wohl der Name Thyssen aus dem Straßenbild verschwin-den. (siehe: Fritz-Thyssen-Straße) Neben Schlägel und Eisen als Berufszeichen der Bergleute ist hier in diesem von der Industrie geprägten Ortsteil ein weiteres ‚Namenspaar‘ von Werkzeugen genannt: Hammer und Meißel.

Historie:

  • 01.02.1900 - Thyssenstraße
  • 02.05.1941 - Meißelstraße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner