Mendener Brücke

Saarn

Im Zuge des Baues der Bundesstraße 1 wurde die Mendener Brücke im Jahre 1938 eröffnet. Sie erhielt den Namen von Hermann Göring, damals preußischer Ministerpräsident und Reichsluftfahrt-Minister der Nazi-Regierung. Man hatte damals Göring sogar zum Ehrenbürger von Mülheim ernannt. Die Brücke verbindet innerstädtisch Saarn und Menden. (siehe: Mendener Straße)

Historie:

  • 1938 - Hermann-Göring-Brücke
  • 06.05.1945 - Mendener Brücke
Cookie Consent mit Real Cookie Banner