Mozartstraße

Speldorf

Komponist * 1756 † 1791

Wolfgang Amadeus Mozart war nach ersten Konzertauftritten als Kind schon mit 13 Jahren Konzertmeister der erzbischöflichen Kapelle in Salzburg. Später lebte er in Wien. Sein Schaffen umfaßt rund 50 Sinfonien, Konzerte für Klavier, Violine und Bläser, Messen und Kantaten, Singspiele (Die Entführung aus dem Serail) und Opern: Hochzeit des Figaro, Don Giovanni, Cosi fan tutte, Die Zauberflöte.“Nv.: Komponisten“

Historie:

  • 10.07.1914 - Mozartstraße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner