⠀ (Neuhofstraße)

Mülheim

Die Neuhofstraße stellte im Bereich des heutigen Forum eine Verbindung zwischen Hingbergstraße und Dickswall her. Bei der Neugestaltung ist sie untergegangen. (siehe: Im Neuhof) Der Neuhof wurde 1402 erstmals urkundlich erwähnt als Besitz der Grafen von Limburg auf Schloß Styrum. Durch Graf Dietrich I. von Isenberg-Limburg soll er um die Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet und mit Ländereien des Altenhofes ausgestattet worden sein. Bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts wurde der Neuhof bewirtschaftet. (siehe: Althofstraße) (71)

Historie:

  • urspr. - Neuenhof
  • 11.01.1859 - Neuhofstraße
  • 1970 - Weggefallen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner