Otto-Hue-Straße

Eppinghofen

Gewerkschaftsführer * 1868 † 1922

Otto Hue leitete die Zeitung des ‚Verbandes zur Wahrung und Förderung der bergmännischen Interessen im Rheinland und Westfalen.‘ In dieser Bergarbeiter-Zeitung veröffentlichte er jede Woche ein Gedicht seines Freundes Heinrich Kämpchen. (siehe: Kämpchenstraße) Als Mitglied des Deutschen Reichstages genoß Otto Hue großes Ansehen auch bei den bürgerlichen Parteien.

Historie:

  • 20.11.1969 - Otto-Hue-Straße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner