Paul-Essers-Straße

Mülheim

Baudezernent und Beigeordneter1946 - 1959 * 1901 † 1959

Als Baudezernent hatte der Architekt Paul Essers die schöne aber schwere Aufgabe, aus den Ruinen und Trümmern unserer Stadt ein neues Mülheim zu schaffen. Im Mülheimer Stadtspiegel von 1959 heißt es dann: „Paul Essers hat die Wandlung von der beengten, teils winkligen Stadt zur modernen, großzügig angelegten Großstadt maßgeblich beeinflußt und vorangetrieben.“ (Nr. 12, S. 14) – Hier befanden sich die Kasernen, in die im Jahre 1899 das Infanterie-Regiment 159 eingezogen war.

Historie:

  • 1899 - Kasernenstraße
  • 1936 - Von-Einem-Straße
  • 06.05.1945 - Kasernenstraße
  • 27.02.1967 - Paul-Essers-Straße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner