Rathenaustraße

Holthausen

Reichsaußenminister * 1867 † 1922

Walther Rathenau schloß als Reichsaußenminister im Jahre 1922 den sog. Rapallovertrag mit der Sowjet-Union ab. Er erreichte eine Herabsetzung der Reparationszahlungen nach dem 1. Weltkrieg. Noch im gleichen Jahr wurde Rathenau von Rechten ermordet.

Historie:

  • 22.09.1958 - Rathenaustraße
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner