Selma-Lagerlöf-Straße

Saarn

Schriftstellerin - Nobelpreisträgerin * 1858 † 1940

Selma Lagerlöf verhalf der schwedischen Neuromantik auf dem Gebiet der Prosa zum Durchbruch. In ihrem Kinderbuch ‚Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson‘ (1907) gibt sie einen umfassenden Überblick über Geographie, Wirtschaft, Flora und Fauna Schwedens am Anfang des 20. Jahrhunderts. Selma Lagerlöf erhielt 1909 den Nobelpreis für Literatur und kam 1914 als erste Frau in die Schwedische Akademie.

Historie:

  • 17.03.1992 - Selma-Lagerlöf-Straße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner