Wasserstraße

Mülheim/Holthausen

Im Jahre 1875 wurde an der Dohne das erste städtische Wasserwerk errichtet. Es war notwendig geworden, weil das schlechte Trinkwasser aus den Brunnen zu hohen Sterblichkeitsraten geführt hatte. Zur Druckerhöhung wurde dann am Kahlenberg ein Hochbassin errichtet, wo sich noch heute eine solche Anlage befindet. Die Verbindungsleitung zwischen der Pumpstation und dem Hochbehälter liegt in der Wasserstraße. (83)

Historie:

  • 1885 - Wasserstraße
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner