Graf-Wirich-Straße

Broich

Graf von Daun-FalkensteinHerr zu Broich * 1542 † 1598

Graf Wirich VI. wird als evangelischer Führer am Niederrhein, als Schirmherr der Reformation bezeichnet. Während des spanisch-niederländischen Krieges kommen die Spanier mehrfach nach Mülheim, im Jahre 1598 wird Schloß Broich belagert. Wenige Tage nach der Eroberung durch die Spanier wird Graf Wirich VI. ermordet. (34, 43) – An der Graf-Wirich-Straße war im Jahre 1885 das Rathaus der Bürgermeisterei Broich errichtet worden. Es mußte der neuen Bebauung ‚Ruhrblick‘ in den 1960er Jahren weichen.

Historie:

  • 1892 - Rathausstraße
  • 10.07.1914 - Graf-Wyrich-Straße
  • 19.02.1976 - Graf-Wirich-Straße
Cookie Consent mit Real Cookie Banner