Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

80 Jahre Alliierter Luftangriff auf Mülheim in der Nacht zum 23. Juni 1943

22. Juni 2023 | 18:00 bis 19:00

Kostenlos

Vortrag von Dr. Gregor Weiermüller

80 Jahre Alliierter Luftangriff auf Mülheim in der Nacht zum 23. Juni 1943

Über dem Deutschen Reich kam es im Mai 1940 zu ersten Bombenabwürfen. Im Ruhrgebiet wurden die Auswirkungen des Luftkrieges, aufgrund neuartiger Flächenbombardierungen, insbesondere vom März bis Juli 1943 in einem großen Umfang spürbar. Der Vortrag nimmt diese Schlacht um die Ruhr in fünf Abschnitten in den Blick: NS-Deutschland im Luftkrieg und Kriegslage 1943, Luftangriffe der Alliierten auf das Ruhrgebiet, Angriffsstrategien der Alliierten im Luftkrieg über Deutschland, Luftangriff der Alliierten auf Mülheim am 22./23. Juni 1943, Alliierte Kampfpropaganda im Ruhrkessel 1945. –Somit wird der Luftangriff auf Mülheim 1943 nicht nur in den Kontext der Forschung gestellt, sondern es werden auch die Quellen aus dem Bestand des Stadtarchivs vorgestellt, die bisher weniger Beachtung gefunden haben

 

Details

Datum:
22. Juni 2023
Zeit:
18:00 bis 19:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://www.muelheim-ruhr.de/cms/80_jahre_alliierter_luftangriff_auf_muelheim_in_der_nacht_zum_23_juni_1943.html

Veranstalter

Stadtarchiv in Kooperation mit dem Geschichtsverein Mülheim an der Ruhr

Veranstaltungsort

Haus der Stadtgeschichte
Von-Graefe-Str. 37
Mülheim an der Ruhr, 45470
Google Karte anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner