Ganztägig

WINTERPAUSE Museum Schloß Broich

Museum Schloß Broich Am Schloß Broich 28, Mülheim an der Ruhr

Das Museum Schloß Broich befindet sich in der Winterpause. Im  Januar und Februar bleibt das Museum geschlossen. Erster Öffnungstag ist Samstag, der 2. März 2024. Von 14 -17 Uhr können Sie das Museum dann wieder besuchen. Mitglieder des Geschichtsvereins Mülheim an der Ruhr e.V. betreuen die Ausstellung im stadthistorischen Museum Schloß Broich ehrenamtlich. Sie ermöglichen die regelmäßigen Öffnungszeiten und führen samstags und sonntags die Aufsicht.

Fluss ohne Ufer

Mobile Akademie Berlin, Lizenz Nr. 14 - Markt für nützliches Wissen und Nicht-Wissen FLUSS OHNE UFER - Über Fließgeschwindigkeit und Regulierung von Gewässern, Körpern und Gedanken Stadthalle Mülheim an der Ruhr, Check-in ab 18 Uhr,  Eintritt frei. Jedes Gespräch kann für 1 Euro vor Ort gebucht werden. 90 Expert*innen führen 190 Einzelgespräche, darunter vier Mitglieder des Geschichtsvereins. Beate Fischer, Gästeführerin und Vorstandsmitglied des Geschichtsvereins Mülheim an der Ruhr e.V., Ursula Hilberath, Vorsitzende des Geschichtsvereins Mülheim an der Ruhr,e.V., Dagmar Mühlenfeld, Oberbürgermeisterin a. D. der Stadt Mülheim an der Ruhr, Kai Rawe, Historiker und ehemaliger Leiter des Stadtarchivs Mülheim Live-Übertragung im

1€
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner