Heute ein König

Mitgliedsantrag auf einem Bierdeckel, Quelle: Geschichtsverein Mülheim an der Ruhr

Dieser Bierdeckel Werbe-Text bildet den Rahmen für eine besondere Geschichte. Im unermesslichen Netzwerk von Beate Fischer, Vorstand des Geschichtsvereins, gab es vor kurzem ein eher zufälliges Treffen. Rosi, die in Mülheim geboren wurde, inzwischen in der Nähe von Kassel wohnt, war zu Besuch in der Heimat.  Im gemeinsamen Gespräch werden die vielen Begegnungen mit „Opa Hein“ für Rosi wieder lebendig und so wird schnell das Interesse an der Geschichte Mülheims geweckt.

Wie am Ende dieser Begegnung ein neues Mitglied für den Geschichtsverein Mülheim gewonnen wurde, bleibt für Außenstehende ein Geheimnis. Die Form des Mitglieds-Antrages können wir jedoch weitgehend rekonstruieren.

Nicht etwa die Nutzung des auf der Website unter „Mitglied werden“ hinterlegten Formulars wurde genutzt, sondern der oben beschriebene Deckel. Ein Bierdeckel, auf dem nach den Vorstellungen eines Bundespolitikers vor einigen Jahrzehnten die Deutschen ihre Einkommensteuer-Erklärung abgeben sollten, erlebt hier eine ungewöhnliche, neue Nutzung.

Aus Gründen des Datenschutzes können wir nur die Rückseite des Bierdeckels ohne persönliche Daten zeigen.

Dank sei dem „König“, nicht nur heute.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner