Erste Ratssitzung mit weiblichen Stadtverordneten

Am 22. März 1919, dem Tag nach der ersten Sitzung der am 2. März 1919 neu gewählten Stadtverordnetenversammlung, berichtete die Mülheimer Zeitung: „Lebendig der Eindruck des Saales, der so voll besetzt war, wie man es noch nicht gesehen hatte […]. Groß der

Eröffnung des City Centers (Forum)

Das Forum, die Verbindung zwischen dem Hauptbahnhof und der zentralen Fußgängerzone Schloßstraße, ist heute wohl jedem Mülheimer ein Begriff. Man erlebt derzeit den Umbau zu einem Gesundheitszentrum, erinnert sich an diverse Verschönerungsmaßnahmen in der Vergangenheit, vielleicht auch an die komplette Neugestaltung des

/

Eröffnung des ersten Städtischen Museums

Am 10. März 1912 wurden die städtischen Sammlungen, die seit einem Jahr in der ehemaligen Vorsterschen Villa in Broich gezeigt worden waren, offiziell zum „Städtischen Museum“ erklärt und als solches der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bereits im Jahre 1909 hatte die Stadt Mülheim

Mülheims Anschluss an das Eisenbahnnetz

Als am 1. März 1862 der erste Zug in Mülheim an der Ruhr hielt, wurde dies nicht so groß gefeiert, wie man meinen sollte. Dabei handelte es sich um ein Ereignis, dessen Bedeutung man kaum überschätzen kann und das für Mülheim alles

1 2 3 5